Papst Gregor der Große mit der Taube als Symbol des Heiligen Geistes auf der Schulter diktiert seinem Schreiber.
Darstellung im Antiphonar des Hartker, Stiftsbibliothek St. Gallen 390/391, um 1000.

Willkommen auf der Homepage Gregor & Taube!

Hier finden Sie Informationen und Material zum Gregorianischen Choral.

Neu: Die rhythmische Bewegung des Pressus maior. Freier Beitrag zum    Kongress der AISGre 2019 in Schmochtitz/Bautzen
        Kyriale mit St. Galler Neumen:
        Ordinarium I - Ordinarium IV - Ordinarium IX - Ordinarium XI
        Proprium zum 1. Adventssonntag
        Korrektur: 1. Januar

Letzte Aktualisierung: 2019-06-16

489px-Gregory_I_-_Antiphonary_of_Hartker_of_Sankt_Gallen
CD-Tropen

Auf der CD “Lux et origo lucis” sind zu hören: Tropen zum Kyrie Lux et origo lucis, Rex aeterno, Cum iubilo, Alme Pater, zum Sanctus Clangat hodie und zum Agnus Dei Fons indeficiens.

Lesen Sie auch: http://kukikblog.wordpress.de/2018/10/01/wissenschaft-versus-glauben/

Alleluia dulce carmen

Neuerscheinung am  1. November 2018

Gregor-Signet
Gregor-Signet